exhibition

Der Sturm. Vierundzwanzigste Ausstellung. Paul Klee


ID: 809, Status: completed
Exhibition period:
Apr 1914
Type:
solo
Organizing Bodies:
Der Sturm
Currency:
M (German Mark)
Ticket Price:
1 [day]; 6 [multiple entry, one year]
Quickstats
Catalogue Entries: 25
Types of Work: painting and drawing: 24, other medium: 1
Artists: 1
Gender: female: 0, male: 1
Nationalities: 1
collapse all Catalogue View List View
Date Title City Venue Type
Date Title City Venue # of common Artists
Apr 26‒May 31, 1913 Der Sturm. Fünfzehnte Ausstellung. Der Moderne Bund Schweiz Berlin Der Sturm [venues] 1 artists
Mar 16‒Apr 4, 1913 V. Kollektiv-Ausstellung. Moderner Bund. Schweiz Munich Hans Goltz 1 artists
1914 Der Blaue Reiter Berlin Der Sturm [venues] 1 artists
1913 Der Blaue Reiter. Gemälde-Ausstellung Berlin Der Sturm [venues] 1 artists
1912 I. Ausstellung der Künstlervereinigung Sema Munich Moderne Galerie (Heinrich Thannhauser) 1 artists
Jul 7‒31, 1912 Moderner Bund. [II. Ausstellung] Zurich Kunsthaus Zürich 1 artists
Feb 1912 Die zweite Ausstellung der Redaktion. Der Blaue Reiter. Schwarz-Weiss Munich Hans Goltz 1 artists
1915 Sammlung Walden. Gemälde, Zeichnungen, Plastiken Berlin Der Sturm [venues] 1 artists
Jan 1914 Expressionistische Ausstellung / Die neue Malerei Dresden Galerie Ernst Arnold 1 artists
Oct 1912 Neue Kunst. Erste Gesamt-Ausstellung Munich Hans Goltz 1 artists
May 30‒Oct 1, 1914 Neue Münchener Secession. Erste Ausstellung Munich Galerienstraße 26 1 artists
Aug‒Sep 1913 Neue Kunst. II.Gesamtausstellung Munich Hans Goltz 1 artists
Sep 20‒Dec 1, 1913 Der Sturm. Erster Deutscher Herbstsalon Berlin Lepke-Räume 1 artists
Nov 27, 1909‒Jan 9, 1910 Neunzehnte Ausstellung der Berliner Secession. Zeichnende Künste Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 1 artists
15/05/1908 - end/10/1908 Internationale Kunst-Ausstellung des Vereins bildender Künstler Münchens (E.V.) "Secession" Munich Königliches Kunstausstellungsgebäude am Königsplatz 1 artists
Dec 1908 Sechzehnte Ausstellung der Berliner Secession. Zeichnende Künste Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 1 artists
Nov‒Dec 1911 Dreiundzwanzigste Ausstellung der Berliner Secession. Zeichnende Künste Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 1 artists
May 25‒Sep 30, 1912 Internationale Kunstausstellung des Sonderbundes Westdeutscher Kunstfreunde und Künstler zu Cöln Cologne Städtische Ausstellungshalle am Aachener Tor 1 artists
Opening Hours
daily: 10am - 6pm; sun: 11am - 2pm
Catalogue
Der Sturm. Vierundzwanzigste Ausstellung. Paul Klee. Berlin: Verlag Der Sturm 1914.
Nr. of pages: [PDF page number: 4].
Holding Institution: online: Zentralinstitut für Kunstgeschichte, Munich
Preface
Taut, Bruno: Das Glashaus von Bruno Taut, 1 p.
"Das Glashaus von Bruno Taut
Das Haus soll die architektonischen Möglichkeiten veranschaulichen, die in diesem Material - bisher wenig oder garnicht ausgenutzt - schlummem. Es soll so mithelfen, neue Wege für die Entwickelung der Architektur zu eroffnen.
Das konstruktive Gerippe ist Eisenbeton. Den oberen Glaskuppelsaal umschließen
doppelte Glaswände: eine äußere von Spiegelglas, um den Eindruck enes kristallinien Körpers hervorzurufen und die innere Glasschicht gegen Staub zu schützen. Diese wird aus Prismen-Kristallglas (Luxfer-Prismen nach dem Probestück) mit hinterlegten Farbentafeln gebildet. Ebenso werden alle Wände, Decken und Treppen aus Glasprismen und -tafeln ausgeführt. Der Ornamentraum, in den man durch die Deckenöffnung hineinsieht - eine Treppe führt vom Glassaal zu ihm - wird von Wänden umschlossen, die aus Silbersmalten (einem Glas, das Silberglanz hat und gleichzeitig lichtdurchlässig ist) in Bleifassung mit einigen eingesetzten dekorativen Tafeln gebildet werden. Der Brunnen im Ornamentraum ergießt sich in Kaskaden bis zu der schwarz ausgeschlagenen Nische hin, in der ein Kaleidoskop mit automatisch geregelten Zeitabständen wechselnde Bilder zeigt. Die Wände zu beiden Seiten der Kaskaden sind mit Ornamenten aus Glaskacheln bedeckt. Die Türen rechts und links vom Kaleidoskop sollen nur als Ausgänge dienen.
Die Öffnung in der Glaswand am Eingang ist am Modell nur zum Hineinsehen angebracht, in Wirklichkeit ist sie geschlossen.
Das Licht der Kaskade wird dem durch die Oberlichtscheiben einfallenden Tageslicht begegnen, die Lampe im Glassaal aber soll nur abends brennen (zehntausendkerzige Auerlampe).
Das Glashaus wird fur die Werkbund-Ausstellung in Cöln 1914 errichtet und vom Architekten dem Dichter Paul Scheerbart, dem Anreger der Glasarchitektur, gewidrnet.
Bruno Taut
Modell 1:15"
Additional Information
Other Mediums listed
Additional Notes
Date information taken from Zentralinstitut für Kunstgeschichte, München: [https://www.zikg.eu/bibliothek/studienzentrum/pdf/kataloge-der-galerie-201eder-sturm201c/enders_ausstellungen-berlin_2017 Galerie Der Sturm - Ausstellungen in der Berliner Galerie]
Opening hours and ticket price information taken from: Der Sturm, Jg. 5, Nr. 1 (1. Apr. 1914), p. 8.

+Gender Distribution (Pie Chart)

+Artists’ Age at Exhibition Start(Bar Chart)

+Artists’ Nationality(Pie Chart)

+Exhibiting Cities of Artists(Pie Chart)

+Catalogue Entries by Type of Work(Pie Chart)

+Catalogue Entries by Nationality(Pie Chart)

Name Date of Birth Date of Death Nationality # of Cat. Entries
Paul Klee 1879 1940 CH 24
Recommended Citation: "Der Sturm. Vierundzwanzigste Ausstellung. Paul Klee." In Database of Modern Exhibitions (DoME). European Paintings and Drawings 1905-1915. Last modified Oct 29, 2019. https://exhibitions.univie.ac.at/exhibition/809