exhibition

XXV. Ausstellung der Vereinigung bildender Künstler Österreichs. Secession in Wien. Künstlervereinigung „Die Scholle“ München


ID: 1262, Status: proof read
Exhibition period:
Jan‒Feb 1906
Type:
group
Currency:
K (Austro-Hungarian Krone)
Quickstats
Catalogue Entries: 150
Artists: 11
Gender: female: 0, male: 11
Nationalities: 3
collapse all Catalogue View List View
Date Title City Venue Type
Date Title City Venue # of common Artists
Nov 1909 Eröffnungs-Ausstellung November 1909. Moderne Galerie München Munich Moderne Galerie (Heinrich Thannhauser) 6 artists
1910 Katalog-Auszug eines Teiles der im Besitze der Modernen Galerie befindlichen Werke Munich Moderne Galerie (Heinrich Thannhauser) 6 artists
Jan 1909 Exhibition of Contemporary German Art New York Metropolitan Museum of Art 4 artists
Jun 1, 1912 Porträt-Ausstellung (Werke zeitgenössischer Deutscher Maler) Cologne Wallraf-Richartz-Museum 2 artists
May 30‒Oct 1, 1914 Neue Münchener Secession. Erste Ausstellung Munich Galerienstraße 26 2 artists
Oct 1911 Kunst unserer Zeit in Cölner Privatbesitz Cologne Wallraf-Richartz-Museum 2 artists
May 2‒Oct 6, 1905 2. Deutsche Künstlerbund Ausstellung Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 3 artists
May 1‒Oct 20, 1907 Internationale Kunstausstellung Mannheim Mannheim Kunsthalle Mannheim 6 artists
1906 Munich Fine Art Exhibition London Grafton Galleries 3 artists
Dec 2, 1913‒Feb 1, 1914 Winter-Ausstellung. Zeichnungen-Graphik-Aquarelle-Pastelle [Münchener Secession] Munich Königliches Kunstausstellungsgebäude am Königsplatz 2 artists
May 12‒Oct 16, 1910 Ausstellung des Deutschen Künstlerbundes Darmstadt Darmstadt Städtisches Ausstellungsgebäude auf der Mathildenhöhe 3 artists
Feb 9‒Mar 24, 1909 Akvarellek, pasztellek és grafikai művek nemzetközi kiállitása [International Exhibition of Aquarelles, Pastels and Graphics] Budapest Műcsarnok 5 artists
Mar 1905 Frühjahr-Ausstellung des Vereins bildender Künstler Münchens "Sezession" Munich Königliches Kunstausstellungsgebäude am Königsplatz 2 artists
Spring 1905 Tavaszi nemzetközi kiállítás [International Spring Exhibition 1905] Budapest Műcsarnok 3 artists
1906 Dritte Ausstellung des Deutschen Künstlerbundes Weimar Großherzogliches Museum für Kunst und Kunstgewerbe 2 artists
May 23‒Oct 31, 1914 Kunstausstellung der Münchener Secession Munich Königliches Kunstausstellungsgebäude am Königsplatz 2 artists
May‒Oct 1913 LIA. Leipziger Jahresausstellung 1913 Leipzig Gelände der Internationalen Baufach-Ausstellung 3 artists
May 15‒Oct 3, 1909 Grosse Kunstausstellung [Düsseldorf] Dusseldorf Städtischer Kunstpalast 2 artists
Feb 17‒Apr 15, 1906 Internationale Kunstausstellung Bremen Bremen Kunsthalle Bremen 2 artists
01/06/1905 - end/10/1905 IX. Internationale Kunstausstellung Munich Königlicher Glaspalast 9 artists
Apr 22‒Oct 31, 1905 VI. Esposizione d'Arte della Città di Venezia Venice Giardini Pubblici 2 artists
Organizing Committee
"AUSSCHUSS DER SECESSION:
Ferdinand Andri, Präsident.
F. Hohenberger; Friedrich König; Maximilian Lenz; Anton Nowak; Josef Plečnik; Ernst Stöhr.

Raumgestaltung u. Hängekommission: Münchener Künstlervereinigung: "Die Scholle".
Plakat: Adolf Münzer
Sekretär: Franz Hancke", n.p.
Catalogue
XXV. Ausstellung der Vereinigung bildender Künstler Österreichs. Secession in Wien. Künstlervereinigung „Die Scholle“ München. 1906.
Printed by: Adolf Holzhausen, Wien, nr. of pages: [PDF page number: 37].
Holding Institution: online: archive.org
Preface
Münchener Künstlervereinigung "Die Scholle": [no title], 2 p.

„Die „SCHOLLE" wurde 1899 in München gegründet und hat zu Mitgliedern die Maler: Gustav Bechler, Reinhold=Max Eichler, Fritz Erler, Erich Erler=Samaden, Max Feldbauer, Adolf Höfer, Adolf Münzer, Leo Putz, Franz Wilhelm Voigt und Robert Weise.
Im Jahre 1902 hatten wir Gelegenheit, in der Wiener Secession in einem kleinen Saale einige Arbeiten unserer Vereinigung zu zeigen. Diesmal bietet uns die Secession durch Überlassung ihres ganzen Gebäudes die Möglichkeit, in umfassenderer Weise auszustellen; jedes unserer Mitglieder ist durch eine geschlossene Kollektion in einem eigenen Raume vertreten.
Der Name „Scholle" soll nicht Heimatkunst bedeuten, sondern das Streben, möglichst treu und eindringlich das Eigengeschaute zum Ausdrucke zu bringen: Jeder bebaue seine Scholle.
Die „Scholle“ hat kein Programm. Unsere Mitglieder haben sich auf dem Gebiete der dekorativen Kunst, der Staffeleimalerei und der Graphik betätigt; die Verschiedenartigkeit der gebrachten Werke machte es unmöglich, mit der Ausstellung eine einheitliche Raumgestaltung zu verbinden. Die Ausstellung umfaßt Arbeiten aus den Jahren 1898 bis 1905.
Mit Genehmigung Sr. kgl. Hoheit des Prinz=Regenten wurden uns Werke aus dem Besitze des [n. p.]
bayrischen Staates überlassen; andere Arbeiten sind uns vom Basler Kunstverein sowie von Privaten geliehen worden. Wir fühlen uns hierfürzu großem Danke verpflichtet.
MÜNCHENER KÜNSTLERVEREINIGUNG
„DIE SCHOLLE".“ [n. p.]
Catalogue Structure
"Ausschuss der Secession" / "Raumgestaltung u. Hängekommission", 1 p.
Saalplan, 1 p.
Preface, 2 p.
"Verkaufsbedingungen, 1 p.
Catalogue, cat. no. 1-150, 12 p.
- "Saal I.", cat. no. 1-9, 1 p.
- "Saal II.", cat. no. 10-20, 1 p.
- "Saal III.", cat. no. 21-30, 1 p.
- "Saal IV.", cat. no. 31-39, 1 p.
- "Saal V.", cat. no. 40-50, 1 p.
- "Saal VI.", cat. no. 51-59, 1 p.
- "Saal VII.", cat. no. 60-69, 1 p.
- "Saal VIII.", cat. no. 70-80, 1 p.
- "Saal IX.", cat. no. 81-93, 1 p.
- "Saal X.", cat. no. 94-113, 1 p.
- "Saal XI.", cat. no. 114-150, 1 p.
Reproductions, 12 p.
"Mitglieder-Verzeichnis", 5 p.
Additional Information
Other Mediums listed
Participant Addresses listed
Members listed
Member Addresses listed
Note
- "Preis 1 Krone", cover page. (The price of may refer to the ticket price or the catalogue price.)
- "Die Preise sind im Sekretariate zu erfragen. Der Verkauf wird ausschließlich durch den Sekretär der Vereinigung Herrn Franz Hancke vermittelt. Ein Drittel des Kaufpreises wird bei Abschluß des Kaufes als Anzahlung, der Rest mit Schluß der Ausstellung erbeten. Die Versendung der Kunstwerke erfolgt nach Schluß der Ausstellung auf Rechnung und Gefahr des Käufers.", n. p.

- Reproduction: "Adolf Münzer: 'Bildnis'" does not correspond to any catalogue entry.
- Reproduction: "Erich Erler-Samaden: 'Nordlandsjäger'" does not correspond to any catalogue entry. It may belong to cat. no. 85.

+Gender Distribution (Pie Chart)

+Artists’ Age at Exhibition Start(Bar Chart)

+Artists’ Nationality(Pie Chart)

+Places of Activity of Artists(Pie Chart)

+Exhibiting Cities of Artists(Pie Chart)

+Types of Work(Pie Chart)

+Catalogue Entries by Nationality(Pie Chart)

Name Date of Birth Date of Death Nationality # of Cat. Entries
Leo Putz 1869 1940 IT 19
Fritz Erler 1868 1940 DE 19
Adolf Münzer 1870 1953 DE 16
Reinhold Max Eichler 1872 1947 DE 9
Frans Wilhelm Voigt 1867 1949 DE 14
Gustav Bechler 1870 1959 AT 10
Robert Weise 1870 1923 DE 11
Adolf Höfer 1869 1927 DE 6
Erich Erler 1870 1935 DE 13
Walter Püttner 1871 1953 DE 9
Max Feldbauer 1869 1948 DE 17
Recommended Citation: "XXV. Ausstellung der Vereinigung bildender Künstler Österreichs. Secession in Wien. Künstlervereinigung „Die Scholle“ München." In Database of Modern Exhibitions (DoME). European Paintings and Drawings 1905-1915. Last modified Aug 17, 2019. https://exhibitions.univie.ac.at/exhibition/1262