exhibition

Neue Secession / VI. Ausstellung


ID: 614, Status: completed
Exhibition period:
Apr 12‒May 12, 1914
Type:
group
Organizing Bodies:
Neue Galerie
Quickstats
Catalogue Entries: 160
Types of Work: painting and drawing: 55, other medium: 29, unknown: 76
Artists: 24
Gender: female: 1, male: 23
Nationalities: 5
collapse all Catalogue View List View
Date Title City Venue Type
Date Title City Venue # of common Artists
Mar 9, 1912 Neue Secession. V. Ausstellung. Zeichnende Künste, Plastik Berlin Räumlichkeiten der Neuen Secession 6 artists
Nov 18, 1911‒Jan 31, 1912 Neue Secession Berlin. IV. Ausstellung. Gemälde. Berlin Räumlichkeiten der Neuen Secession 8 artists
Jan‒Feb 1913 A Futuristák és Expressionisták kiállitása [Exhibition of the Futurists and Expressionists] Budapest Nemzeti Szalon 5 artists
Jan‒Feb 1914 Ausstellung Preis-Konkurrenz C.R. [Carl Reininghaus]. Werke der Malerei Vienna Kunstsalon Pisko 6 artists
Oct 1‒Dec 30, 1910 Neue Secession Berlin I. Graphische Ausstellung Berlin Gemälde Galerie Maximilian Macht 6 artists
Feb‒Mar 1914 45. výstava S. V. U. Manes v Praze. Moderní umění [45. Exhibition of the Union of Fine Artists Manes in Prague. Modern Art] Prague [Pavilion in Kinsky Garden] 6 artists
Mar 14‒28, 1914 Woodcut Prints [Mokuhanga tenrankai mokuroku] Tokyo Hibiya Art Museum 5 artists
May 26‒Jun 7, 1913 Exposition de quelques œuvres Paris Galerie M. Marseille 3 artists
May 4‒Jun 25, 1913 A Művészház nemzetközi Postimpresszionista kiállitása [International Post-Impressionist Exhibition in the Művészház] Budapest Művészház 6 artists
Jan 9‒Feb 1913 Die Neue Kunst Vienna Galerie Miethke 5 artists
Jan 1914 Expressionistische Ausstellung / Die neue Malerei Dresden Galerie Ernst Arnold 5 artists
Nov 20‒Dec 16, 1911 Exposition d'Art Contemporain / Société Normande de Peinture Moderne 2me exposition Paris Galerie d'Art Ancien & d'Art Contemporain 4 artists
Feb 1912 Die zweite Ausstellung der Redaktion. Der Blaue Reiter. Schwarz-Weiss Munich Hans Goltz 3 artists
Jun 15‒Jul 15, 1912 Société Normande de Peinture Moderne Rouen Grand Skating Rouennais 3 artists
May 25‒Sep 30, 1912 Internationale Kunstausstellung des Sonderbundes Westdeutscher Kunstfreunde und Künstler zu Cöln Cologne Städtische Ausstellungshalle am Aachener Tor 9 artists
Apr 28‒May 19, 1913 International Exhibition of Modern Art [Armory Show] Boston Copley Hall 4 artists
Aug 23‒Sep 30, 1913 Juryfreie Kunstschau. 4. Ausstellung Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 10 artists
Sep‒Nov 1912 II. výstava Skupiny výtvarných umělců [II. Exhibition of the Skupina výtvarných umělců] Prague Obecní dům 2 artists
Mar 12‒Apr 10, 1912 Der Sturm. Erste Ausstellung. Der Blaue Reiter. Franz Flaum. Oskar Kokoschka. Expressionisten Berlin Gilka-Villa 2 artists
Aug‒Sep 1913 Neue Kunst. II.Gesamtausstellung Munich Hans Goltz 4 artists
Nov 1913 Internationale Schwarz-Weiss-Ausstellung Vienna Opernring 19 2 artists
Oct 10‒30, 1912 Salon de la "Section d'Or" Paris Galerie La Boëtie 2 artists
Jul 16‒Oct 9, 1910 Ausstellung des Sonderbundes Westdeutscher Kunstfreunde und Künstler Dusseldorf Städtischer Kunstpalast 3 artists
Apr‒May 1913 XXXXIII. výstava. S. V. U. Manes. Členská [XXXXIII. Exhibition. Union of Fine Artists Manes. Member's] Prague [Pavilion in Kinsky Garden] 2 artists
Oct 6‒Nov 5, 1911 Internationale Tentoonstelling van Moderne Kunst. Moderne Kunst Kring Amsterdam Stedelijk Museum 2 artists
Oct 6‒Nov 7, 1912 Moderne Kunst Kring (Cercle de l'art moderne). Ouvrages de Peinture, Sculpture, Dessin, Gravure Amsterdam Stedelijk Museum 2 artists
May 30‒Oct 1, 1914 Neue Münchener Secession. Erste Ausstellung Munich Galerienstraße 26 3 artists
Feb‒Mar 1910 Deutschböhmischer Künstlerbund [German-Bohemian Artists Association] Prague Rudolfinum 2 artists
Oct 1‒Nov 1, 1908 VIII. Serie Französische Impressionisten Zurich Zurich (exact location unknown) 2 artists
Oct‒Dec 1915 27. Ausstellung der Berliner Secession Berlin Neues Secessionshaus 2 artists
Oct 12, 1913‒Jan 16, 1914 Post-Impressionist and Futurist Exhibition London Doré Gallery 2 artists
Mar 24‒Apr 16, 1913 International Exhibition of Modern Art [Armory Show] Chicago The Art Institute of Chicago 4 artists
Dec 6, 1907‒Jan 5, 1908 Vierzehnte Ausstellung der Berliner Secession, Zeichnende Künste Berlin Paul Cassirer 2 artists
Apr 1909 Achtzehnte Ausstellung der Berliner Secession Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 3 artists
Feb 1‒Mar 31, 1912 Deutscher Künstlerbund. Grosse Ausstellung Bremen Kunsthalle Bremen 4 artists
May 4‒Sep 30, 1913 Ausstellung des Deutschen Künstlerbundes 1913 Mannheim Kunsthalle Mannheim 5 artists
1913 XXVI. Ausstellung der Berliner Secession Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 2 artists
Dec 1908 Sechzehnte Ausstellung der Berliner Secession. Zeichnende Künste Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 3 artists
May 12‒Oct 16, 1910 Ausstellung des Deutschen Künstlerbundes Darmstadt Darmstadt Städtisches Ausstellungsgebäude auf der Mathildenhöhe 4 artists
Apr 12‒Sep 30, 1914 Erste Ausstellung der Freien Secession Berlin Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 3 artists
Feb 17‒Mar 15, 1913 International Exhibition of Modern Art [Armory Show] New York Armory of the 69th Infantry 5 artists
May 2‒Jun 7, 1910 (Apr 19‒May 25, 1910 o.S.) Салон. Интернациональная выставка картин, скульптуры, гравюры и графики [Salon. Internaczionalʹnaya vy'stavka kartin, skulʹptury', gravyury' i grafiki : Salon. International Exhibition of Paintings, Sculpture, Prints and Drawings] Saint Petersburg Vladimir Izdebsky 2 artists
Jun 25‒Jul 20, 1910 (Jun 12‒Jul 7, 1910 o.S.) Салон. Интернациональная выставка картин, скульптуры, гравюры и графики [Salon. Internaczionalʹnaya vy'stavka kartin, skulʹptury', gravyury' i grafiki : Salon. International Exhibition of Paintings, Sculpture, Prints and Drawings] Riga Vladimir Izdebsky 2 artists
Dec 17, 1909‒Feb 6, 1910 (Dec 4, 1909‒Jan 24, 1910 o.S.) Салон. Интернациональная выставка картин, скульптуры, гравюры и рисунков [Salon. Internaczionalʹnaya vy'stavka kartin, skulʹptury', gravyury' i risunkov : Salon. International Exhibition of Paintings, Sculpture, Prints and Drawings] Odessa Vladimir Izdebsky 2 artists
1911 XXII. Ausstellung der Berliner Secession Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 2 artists
Feb 26‒Mar 27, 1910 (Feb 13‒Mar 14, 1910 o.S.) Салон. Интернациональная выстака картин, скульптуры, гравюры и рисунков [Salon. Internaczionalʹnaya vy'staka kartin, skulʹptury', gravyury' i risunkov : Salon. International Exhibition of Paintings, Sculpture, Prints and Drawings] Kiev Vladimir Izdebsky 2 artists
Feb 1‒Mar 31, 1914 Internationale Ausstellung in der Kunsthalle Bremen Bremen Kunsthalle Bremen 2 artists
May‒Oct 1913 LIA. Leipziger Jahresausstellung 1913 Leipzig Gelände der Internationalen Baufach-Ausstellung 2 artists
Oct 6‒Nov 15, 1906 Salon d'Automne. 4e Exposition Paris Grand Palais des Champs Elysées 2 artists
Oct 18‒Nov 25, 1905 Salon d'Automne. 3e Exposition Paris Grand Palais des Champs Elysées 2 artists
Catalogue
Neue Secession / VI. Ausstellung. Verlag der Gemälde-Galerie Maximilian Macht, 1914.
Nr. of pages: [PDF page number: 23].
Holding Institutions: Getty Library, Archives of University of Pittsburgh
Preface
Carl Einstein: [no title], 2 p.

"Ich, schätze es, daß diese Ausstellung von jeder Kunst-politik frei blieb. Freude an Politik ist nicht selten ein Zeichen mangelnder Begabung. Es werden keine Zugeständnisse eingeräumt, noch wird eine Polemik zwischen Maler und Maler herbeigeführt, die stets Tatsachen und Dinge verschiebt und verdunkelt. Polemik ist Angelegenheit der Kritik. Pflicht der Veranstalter einer Ausstellung: eine den jungen Malern gemäße, nach Möglichkeit einheitliche Ausstellung zu bauen. Um Polemisches zu vermeiden, bemüht man sich nur Werke aufzunehmen, die eine bestimmte Sehweise verraten. Vor allem gilt es zu unterstreichen: es handelt sich nicht um einen Kampf zwischen Impressionismus und Moderne. Kein noch so gut gemaltes neues Bild kann die Qualitäten eines sogenannten Impressionisten umwerfen.
Wir wissen bestimmt, es ist leeres Schwatzen, von diesen zu behaupten, sie hätten nicht nach einer inneren Natur gemalt; denn es gibt keinen Naturalismus. Nur konnten sie nicht, was in keines Kräften steht, alle Möglichkeiten der Bildkunst erschöpfen. Es ist an den Jungen, diese andere Seite der Kunst herauszuheben. Man legt sich hier nicht auf bestimmte Richtungen fest; denn solche deuten einzelne Leistungen zu einem abgeschlossenen System und verschulden nicht
zum wenigsten eine frühreif erstarrte Manier Es scheint mir die idiologische Malerei zu sein, die das als Anregung Dienliche einer Richtung zum endgültig Erstarren abtötet. Gerade, weil wir keine der heutigen Malschulen für das Endgültige halten, dürfen wir uns das Verdienst anrechnen, für weitere Festigung des Schauens den Weg offen zu halten. Man sorge dafür, daß die Jungen durch die Betäubung anscheinend absoluter Systeme, die nur ein Mittel bedeuten, nicht kurzatmig zum Stillstehen verleitet werden; denn auch diese Kunst wird, trotz aller fingierten Schemata und [n. p.]
Abstraktionen, weil sie wertvoll ist, zähe einen schwierigen, langdauernden Weg zurücklegen müssen.
Ich lehne die Allzukleinen ab, die von einem Schulpathos geschützt, Propheten spielen wollen, und glaube durchaus an die unbeugsamen Forderungen der Qualität, die wegen keiner noch so anspruchsvollen Richtung um einen Deut verschoben werden dürfen. Andererseits gewöhne man sich, über dem sogenannten Neuen den Wert dieser Malerei nicht zu verkennen.
Wir wissen, jede der heutigen Malschulen bildet, das ohne genügendes Anschauungsinventar zusammengeleimt wird, und durch entliehene Idiologien eine endgüldige Form vortäuscht.
Ich lehne die Malerei ab, die sich flink metaphysisch aufspielt und immer nur die Genreepisode eines Begriffes erzählt und illustriert.
Ich mißtraue der angeblich dogmatischen Malerei, die nur ein Element des Formens (die Linie, die Farbe) gestattet und billigt.
Ich verabscheue den Maler, der Form und Ornament verwechselt; aber auch den, der Form durch Psychologie surrogieren will.
Ich beklage den Irrtum der Maler, die in der Malerei die pure Zeit darstellen wollen. (Delaunayschule.)
Verhaßt ist mir, wer mit dem schwierigen Fünden eines bedeutenden Mannes imitatorisch seine Kleinheit maskiert; statt wenigstens eine eigene Anwendung des Systems aufzusuchen.
Den Kunstfreunden: Man halte noch einige Zeit mit den verschwenderischen Kunsterminologien zurück, die jede Bewegung fixieren und erwürgen.
Carl Einstein. [n. p.]"
Catalogue Structure
Catalogue Structure:
[Preface], n. p.
[Reproduction], n. p.
[Catalogue]
- [Group Exhibition], cat. no. 1-12, n. p.
- [Reproduction]
- [Group Exhibition], cat. no. 13-83, n. p.
- [Reproduction]
- „Karl Junker 1850-1912“, n. p.
- [Exhibition Karl Junker], cat. no. 1-55, n. p.
Additional Information
Other Mediums listed
Note
-„Es scheint uns nicht Sache der Jury zu sein, Zensuren zu geben. Somit stellen die Maler, welche Mitglieder unserer Vereinigung sind, selbständig aus und sind sich selbst verantwortlich. Die neue Sezession“ n. p.;
- The artist "Kisling" is in the catalogue only with his surname and the place of residence (Paris). Due the place of residence it is supposed to be "Kisling Moïse" and not "Kisling R." that attended the "Erste Ausstellung" in the "Neue Galerie" (oct-nov 1913);
- Biography of Karl Junker provided in catalogue;
- Cat. no. 38-50 of the section "Exhibition Karl Junker" are listed under the sub-header "Entwürfe und Skizzen";
Additional Notes
Date and location information taken from: Anke Daemgen: Liebermanns Gegner. Die Neue Secession in Berlin und der Expressionismus. Köln 2011. p. 199.

+Gender Distribution (Pie Chart)

+Artists’ Age at Exhibition Start(Bar Chart)

+Artists’ Nationality(Pie Chart)

+Places of Activity of Artists(Pie Chart)

+Exhibiting Cities of Artists(Pie Chart)

+Catalogue Entries by Type of Work(Pie Chart)

+Catalogue Entries by Nationality(Pie Chart)

Name Date of Birth Date of Death Nationality # of Cat. Entries
Harold Bengen 1879 1962 DE 1
Walther Bötticher 1885 1916 DE 3
Raoul Dufy 1877 1953 FR 5
Josef Eberz 1880 1942 DE 2
Roger de La Fresnaye 1885 1925 FR 8
Othon Friesz 1879 1949 FR 2
Willy Jaeckel 1888 1944 DE 1
George Kars 1882 1945 CZ 3
Edmund Kinzinger 1888 1963 DE 2
Moïse Kisling 1891 1953 FR 5
Cesar Klein 1876 1954 DE 14
Bohumil Kubišta 1884 1918 CZ 3
Marie Laurencin 1885 1956 FR 3
Alfred Loeb 1885 1945 AT 1
Moritz Melzer 1877 1966 DE 3
Wilhelm Morgner 1891 1917 DE 1
Heinrich Richter-Berlin Apr 23, 1884 Jan 26, 1981 DE 8
Karl Schmidt-Rottluff 1884 1976 DE 7
Hermann Stenner 1891 1914 DE 1
Waclav Zawadowski 1891 1982 PL 2
Georg Tappert 1880 1957 DE 4
Paul Thesing Apr 12, 1882 Dec 6, 1954 DE 2
Karl Junker 1850 1912 DE 42
Hermann Junker 1867 1928 DE 8
Recommended Citation: "Neue Secession / VI. Ausstellung." In Database of Modern Exhibitions (DoME). European Paintings and Drawings 1905-1915. Last modified Apr 18, 2020. https://exhibitions.univie.ac.at/exhibition/614