exhibition

Ausstellung des Sonderbundes Westdeutscher Kunstfreunde und Künstler


ID: 311, Status: completed
Exhibition period:
Jul 16‒Oct 9, 1910
Type:
group
Currency:
M (German Mark)
Ticket Price:
1 [day]; 0.50 [children until 14 years of age]; 3 [multiple entry]; 2 [multiple entry, children living in the household]; 2 [multiple entry "für Auswärtige"]
Quickstats
Catalogue Entries: 532
Artists: 54
Gender: female: 3, male: 51
Nationalities: 7
collapse all Catalogue View List View
Date Title City Venue Type
Date Title City Venue # of common Artists
May 25‒Sep 30, 1912 Internationale Kunstausstellung des Sonderbundes Westdeutscher Kunstfreunde und Künstler zu Cöln Cologne Städtische Ausstellungshalle am Aachener Tor 41 artists
Feb‒Mar 1910 XXXI. výstava S. V. U. Manes. Les indépendants [XXXI. Exhibition of the Union of Fine Artists Manes. Les Indépendants] Prague [Pavilion in Kinsky Garden] 12 artists
Aug‒Sep 1913 Neue Kunst. II.Gesamtausstellung Munich Hans Goltz 20 artists
Oct 1‒Nov 1, 1908 VIII. Serie Französische Impressionisten Zurich Zurich (exact location unknown) 16 artists
Apr 28‒May 19, 1913 International Exhibition of Modern Art [Armory Show] Boston Copley Hall 17 artists
Nov 8, 1910‒Jan 15, 1911 Manet and the Post-Impressionists London Grafton Galleries 12 artists
May 20‒22, 1911 Vente au bénéfice du Monument Cézanne Paris Hôtel Drouot 10 artists
May 1‒15, 1912 Salon de Mai 1912, Première Exposition Marseille Ateliers du Quai Rive-Neuve 12 artists
1913 XXVI. Ausstellung der Berliner Secession Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 18 artists
Jun 8‒16, 1914 Le Paysage du Midi Paris MM. Bernheim-Jeune & Cie 10 artists
Jan 9‒Feb 1913 Die Neue Kunst Vienna Galerie Miethke 12 artists
Jan 21‒Feb 2, 1911 XIII. Jahrgang. Winter 1910/11. VI. Ausstellung. Neue Künstler-Vereinigung München Berlin Paul Cassirer 9 artists
May 17‒28, 1910 Nus Paris MM. Bernheim-Jeune & Cie 11 artists
Oct 1911 Kunst unserer Zeit in Cölner Privatbesitz Cologne Wallraf-Richartz-Museum 15 artists
Sep 1‒14, 1910 Neue Künstlervereinigung München E.V., Turnus 1910-1911. [II. Ausstellung] Munich Moderne Galerie (Heinrich Thannhauser) 9 artists
Oct‒Nov 1913 Erste Ausstellung Berlin Neue Galerie 9 artists
Oct 1912 Neue Kunst. Erste Gesamt-Ausstellung Munich Hans Goltz 12 artists
Jun 26‒Jul 13, 1911 L'Eau Paris MM. Bernheim-Jeune & Cie 10 artists
Oct 6‒Nov 5, 1911 Internationale Tentoonstelling van Moderne Kunst. Moderne Kunst Kring Amsterdam Stedelijk Museum 9 artists
Nov 18, 1911‒Jan 31, 1912 Neue Secession Berlin. IV. Ausstellung. Gemälde. Berlin Räumlichkeiten der Neuen Secession 9 artists
Mar 12‒Apr 10, 1912 Der Sturm. Erste Ausstellung. Der Blaue Reiter. Franz Flaum. Oskar Kokoschka. Expressionisten Berlin Gilka-Villa 8 artists
Jan 23‒Feb 26, 1912 Выставка Картин Общества Художников "Бубновый Валет" [Vy'stavka Kartin Obshhestva Khudozhnikov "Bubnovy'j Valet" : Exhibition of Paintings by "Jack of Diamonds Association of Artists"] Moscow Moscow (exact location unknown) 10 artists
Dec 19‒30, 1910 La Faune Paris MM. Bernheim-Jeune & Cie 10 artists
Oct 5‒Dec 31, 1912 Second Post-Impressionist Exhibition. British, French and Russian Artists London Grafton Galleries 10 artists
Jan 1914 Expressionistische Ausstellung / Die neue Malerei Dresden Galerie Ernst Arnold 10 artists
May 15‒16, 1908 Tableaux Modernes. Aquarelles, Dessins et Pastels Paris Hôtel Drouot 8 artists
Feb 1‒Mar 31, 1914 Internationale Ausstellung in der Kunsthalle Bremen Bremen Kunsthalle Bremen 22 artists
Jul 20‒Aug 5, 1911 La Montagne Paris MM. Bernheim-Jeune & Cie 7 artists
Mar 8‒Apr 13, 1913 Interprétations du Midi Brussels Brussels (exact location unknown) 9 artists
Sep 1913 A XIX. század nagy francia mesterei [The Great French Masters of the XIX. Century] Budapest Ernst Múzeum 9 artists
May‒Oct 1909 Internationale Kunstschau Wien Vienna Gebäude der Kunstschau Wien 13 artists
Nov 22‒23, 1910 Collection de M. Albert Bernier Paris Hôtel Drouot 8 artists
Mar 24‒Apr 16, 1913 International Exhibition of Modern Art [Armory Show] Chicago The Art Institute of Chicago 19 artists
Jun 7‒8, 1911 Collection Henry Bernstein Paris Hôtel Drouot 6 artists
Oct 12, 1913‒Jan 16, 1914 Post-Impressionist and Futurist Exhibition London Doré Gallery 10 artists
Feb 1912 Die zweite Ausstellung der Redaktion. Der Blaue Reiter. Schwarz-Weiss Munich Hans Goltz 7 artists
Jun 25‒Jul 20, 1910 Салон. Интернациональная выставка картин, скульптуры, гравюры и графики [Salon. Internaczionalʹnaya vy'stavka kartin, skulʹptury', gravyury' i grafiki : Salon. International Exhibition of Paintings, Sculpture, Prints and Drawings] Riga Vladimir Izdebsky 14 artists
Dec 17, 1909‒Feb 6, 1910 Салон. Интернациональная выставка картин, скульптуры, гравюры и рисунков [Salon. Internaczionalʹnaya vy'stavka kartin, skulʹptury', gravyury' i risunkov : Salon. International Exhibition of Paintings, Sculpture, Prints and Drawings] Odessa Vladimir Izdebsky 14 artists
Dec 10‒31, 1907 Exposition de Cent Vingt Tableautins, Peintures, Aquarelles, Pastels et Dessins Paris Galerie Eug. Blot 8 artists
Jul 3‒20, 1908 Exposition De Tableaux Modernes Paris Galerie Druet 6 artists
May 2‒Jun 7, 1910 Салон. Интернациональная выставка картин, скульптуры, гравюры и графики [Salon. Internaczionalʹnaya vy'stavka kartin, skulʹptury', gravyury' i grafiki : Salon. International Exhibition of Paintings, Sculpture, Prints and Drawings] Saint Petersburg Vladimir Izdebsky 13 artists
Dec 6, 1907‒Jan 5, 1908 Vierzehnte Ausstellung der Berliner Secession, Zeichnende Künste Berlin Paul Cassirer 11 artists
Apr 12‒Sep 30, 1914 Erste Ausstellung der Freien Secession Berlin Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 15 artists
Mar 7‒Apr 12, 1909 La Libre Esthétique. Seizième Exposition Brussels Brussels (exact location unknown) 7 artists
Feb 26‒Mar 27, 1910 Салон. Интернациональная выстака картин, скульптуры, гравюры и рисунков [Salon. Internaczionalʹnaya vy'staka kartin, skulʹptury', gravyury' i risunkov : Salon. International Exhibition of Paintings, Sculpture, Prints and Drawings] Kiev Vladimir Izdebsky 14 artists
Dec 1‒15, 1909 Neue Künstlervereinigung München E.V., Turnus 1909-1910 Munich Moderne Galerie (Heinrich Thannhauser) 5 artists
Dec 1906 Zwölfte Kunstausstellung der Berliner Secession. Zeichnende Künste Berlin Paul Cassirer 8 artists
Oct 15‒Nov 8, 1908 XI. Jahrgang. Winter 1908/09. II. Ausstellung. [Kollektion Lovis Corinth. Ausstellung "Stilleben"] Berlin Paul Cassirer 6 artists
Dec 7‒30, 1906 [IX. Jahrgang. III. Ausstellung. Schwarz-Weiss Ausstellung der Berliner Secession] Berlin Paul Cassirer 8 artists
1911 XXII. Ausstellung der Berliner Secession Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 13 artists
Oct 6‒Nov 7, 1912 Moderne Kunst Kring (Cercle de l'art moderne). Ouvrages de Peinture, Sculpture, Dessin, Gravure Amsterdam Stedelijk Museum 6 artists
May‒Jun 1914 46. výstava S.V.U. Manes v Praze (členská) [46. (Member's) Exhibition of the Union of Fine Artists Manes in Prague] Prague [Pavilion in Kinsky Garden] 6 artists
1913 Бубновый валет [Bubnovy'j valet : Jack of Diamonds] Saint Petersburg [Dom Shvedskoj Czerkvi] 6 artists
Dec 16, 1907‒Jan 4, 1908 Portraits d'Hommes Paris MM. Bernheim-Jeune & Cie 10 artists
May 30‒Oct 1, 1914 Neue Münchener Secession. Erste Ausstellung Munich Galerienstraße 26 8 artists
Mar 12‒Apr 17, 1910 La Libre Esthétique. L'Évolution du Paysage Brussels Brussels (exact location unknown) 7 artists
Mar 1‒Apr 5, 1908 La Libre Esthétique, Salon Jubilaire Brussels Brussels (exact location unknown) 8 artists
1908 Fünfzehnte Ausstellung der Berliner Secession Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 11 artists
1906 Elfte Ausstellung der Berliner Secession Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 12 artists
May 3‒15, 1909 Aquarelles & Pastels de Cézanne, H.-E. Cross, Degas, Jongkind, Camille Pissarro, K.-X. Roussel, Paul Signac, Vuillard Paris MM. Bernheim-Jeune & Cie 4 artists
Jun 3‒15, 1907 Exposition des Oeuvres (Peinture et Sculpture) de MM. Bonnard, Maurice Denis, Hermann-Paul, Lacombe, Aristide Maillol, Ranson, K-X. Roussel, Sérusier, Vallotton et Vuillard Paris MM. Bernheim-Jeune & Cie 4 artists
Apr 27‒Jun 19, 1910 Nemzetközi Impresszionista kiállítás [International Impressionist Exhibition] Budapest Művészház 8 artists
Oct 21‒Nov 20, 1905 Exposition de Peintures Paris Galerie B. Weill 5 artists
Mar 9‒Apr 14, 1912 La Libre Esthétique. La dix-neuvième Exposition à Bruxelles Brussels Brussels (exact location unknown) 5 artists
Nov 27, 1909‒Jan 9, 1910 Neunzehnte Ausstellung der Berliner Secession. Zeichnende Künste Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 9 artists
Apr 29‒May 11, 1912 Exposition Annuelle, IIIe Groupe Paris Galerie Druet 4 artists
Apr 24‒May 6, 1911 Exposition Annuelle, IIIme Groupe Paris Galerie Druet 4 artists
Apr 20‒May 2, 1914 Exposition Annuelle, 3eme Groupe Paris Galerie Druet 4 artists
Feb 17‒Mar 15, 1913 International Exhibition of Modern Art [Armory Show] New York Armory of the 69th Infantry 20 artists
Dec 1912 Ausstellung von Werken Moderner Franzosen Vienna Galerie Arnot 4 artists
Dec 21, 1908‒Jan 15, 1909 Catalogue des Œuvres Exposées Paris Galerie Notre-Dame-des-Champs 4 artists
Oct 1‒Dec 30, 1910 Neue Secession Berlin I. Graphische Ausstellung Berlin Gemälde Galerie Maximilian Macht 5 artists
Nov 14‒30, 1907 Fleurs et Natures Mortes Paris MM. Bernheim-Jeune & Cie 5 artists
Apr‒May 1913 XXXXIII. výstava. S. V. U. Manes. Členská [XXXXIII. Exhibition. Union of Fine Artists Manes. Member's] Prague [Pavilion in Kinsky Garden] 5 artists
Mar 1, 1913 Französische Impressionisten Vienna Galerie Miethke 4 artists
Mar 3‒Apr 3, 1907 La Libre Esthétique. Quatorzième Exposition Brussels Brussels (exact location unknown) 5 artists
1913 Der Blaue Reiter. Gemälde-Ausstellung Berlin Der Sturm [venues] 4 artists
1914 Der Blaue Reiter Berlin Der Sturm [venues] 4 artists
Jun 1914 VII. Ausstellung. Rheinische Expressionisten Berlin Neue Galerie 4 artists
May 4‒Jun 25, 1913 A Művészház nemzetközi Postimpresszionista kiállitása [International Post-Impressionist Exhibition in the Művészház] Budapest Művészház 6 artists
Oct 24‒Dec 2, 1912 XV. Jahrgang. 1912-13. Erste Ausstellung. [Galerie-Ausstellung] Berlin Paul Cassirer 5 artists
Apr 1909 Achtzehnte Ausstellung der Berliner Secession Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 10 artists
Sep‒Nov 1912 II. výstava Skupiny výtvarných umělců [II. Exhibition of the Skupina výtvarných umělců] Prague Obecní dům 4 artists
Mar‒Jun 1913 Prima Esposizione Internazionale d'Arte della "Secessione" Rome Palazzo dell'Esposizone 12 artists
Oct‒Nov 1907 Třiadvacátá výstava Spolku výtvarných umělců Manes v Praze 1907. Francouzští impressionisté [Twenty-third Exhibition of the Union of Fine Artists Manes in Prague 1907. French Impressionists] Prague [Pavilion in Kinsky Garden] 5 artists
Feb 1‒Mar 31, 1912 Deutscher Künstlerbund. Grosse Ausstellung Bremen Kunsthalle Bremen 12 artists
May‒Jun 1913 Skupina výtvarných umělců. III. výstava [Skupina výtvarných umělců. III. Exhibition] Prague Obecní dům 3 artists
Mar 18‒Apr 23, 1911 La Libre Esthétique, dix-huitième Exposition à Bruxelles Brussels Brussels (exact location unknown) 4 artists
Sep 1910 Ausstellung der K. G. "Brücke" Dresden Galerie Ernst Arnold 3 artists
Apr 1912 Ausstellung von Künstlergruppe Brücke Berlin Fritz Gurlitt 3 artists
Jan‒Feb 1914 Выставка Картин Общества Художников "Бубновый Валет" [Vy'stavka Kartin Obshhestva Khudozhnikov "Bubnovy'j Valet" : Exhibition of Paintings of the "Jack of Diamonds Association"] Moscow [Dom Levisson : Levisson House] 4 artists
Feb 22‒Mar 25, 1906 La Libre Esthétique. La treizième Exposition Brussels Brussels (exact location unknown) 4 artists
Nov 13‒Dec 4, 1909 Natures Mortes et Fleurs (Peintures) Paris Galerie Eug. Blot 4 artists
Apr 6‒29, 1905 Exposition de Peintures, Pastels & Sculptures Paris Galerie B. Weill 3 artists
Dec 1911 Neue Künstlervereinigung München E.V., III. Ausstellung. Turnus 1911/12 Munich Moderne Galerie (Heinrich Thannhauser) 3 artists
May 14‒16, 1914 Collection de M. Herbert Kullmann (de Manchester) Paris Hôtel Drouot 3 artists
Apr 14‒26, 1913 Exposition Annuelle. 3e Groupe Paris Galerie Druet 3 artists
1912 Выставка сто лет французской живописи (1812-1912) [Vy'stavka sto let franczuzskoj zhivopisi (1812-1912) : Exhibition 100 Years of French Painting (1812-1912)] Saint Petersburg Institut Francais de St. Pétersbourg 12 artists
Dec 1908 Sechzehnte Ausstellung der Berliner Secession. Zeichnende Künste Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 9 artists
Nov 7‒Dec 8, 1913 Moderne Kunst Kring (Cercle de l'Art Moderne) Amsterdam Stedelijk Museum 4 artists
Mar 15‒Apr 28, 1907 Paul Gauguin [und französische Postimpressionisten] Vienna Galerie Miethke 3 artists
1912 XXIV. Ausstellung der Berliner Secession Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 9 artists
May 1912 [Der Sturm]. Dritte Ausstellung. Graphik Berlin Der Sturm [venues] 3 artists
Jun 10‒13, 1908 Collection Thadée Natanson Paris Hôtel Drouot 3 artists
May 14‒Jun 30, 1910 III. Graphische Ausstellung des Deutschen Künstlerbundes Hamburg Galerie Commeter 6 artists
1915 Sammlung Walden. Gemälde, Zeichnungen, Plastiken Berlin Der Sturm [venues] 4 artists
May 12‒Oct 16, 1910 Ausstellung des Deutschen Künstlerbundes Darmstadt Darmstadt Städtisches Ausstellungsgebäude auf der Mathildenhöhe 11 artists
1907 Dreizehnte Ausstellung der Berliner Secession Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 7 artists
May 16‒Oct 31, 1911 Internationale Kunstausstellung der Münchener Secession Munich Königliches Kunstausstellungsgebäude am Königsplatz 8 artists
Jun 1, 1912 Porträt-Ausstellung (Werke zeitgenössischer Deutscher Maler) Cologne Wallraf-Richartz-Museum 4 artists
Dec 3‒17, 1911 I. Ausstellung des Modernen Bundes Luzern Grand Hotel du Lac 3 artists
Jan 1914 The Grafton Group. Vanessa Bell, Roger Fry, Duncan Grant. Second Exhibition London Galleries of the Alpine Club 3 artists
Jan‒Feb 1913 A Futuristák és Expressionisták kiállitása [Exhibition of the Futurists and Expressionists] Budapest Nemzeti Szalon 3 artists
Jul 18‒Sep 30, 1912 Die klassische Malerei Frankreichs im 19. Jahrhundert Frankfurt am Main Gebäude des Frankfurter Kunstvereins 4 artists
May 9‒12, 1914 Collection Roger Marx. Tableaux, Pastels, Dessins, Aquarelles, Sculptures Paris Galerie Manzi, Joyant 5 artists
Oct‒Nov 1913 Eröffnungsausstellung. Kölnischer Kunstverein Cologne Gemäldegalerie des Kölnischen Kunstvereins 4 artists
Feb 10‒25, 1905 Première exposition d'Ensemble d'Intimistes (Peintres d'Intérieurs) Paris Galeries Henry Graves and Co Ltd. 3 artists
Apr 18‒30, 1910 D'après les maîtres Paris MM. Bernheim-Jeune & Cie 4 artists
Apr 12‒May 12, 1914 Neue Secession / VI. Ausstellung Berlin Neue Galerie 3 artists
1906 Dritte Ausstellung des Deutschen Künstlerbundes Weimar Großherzogliches Museum für Kunst und Kunstgewerbe 8 artists
Feb‒Jun 1915 Terza esposizione Internazionale d'Arte della "Secessione" Rome Palazzo dell'Esposizone 9 artists
Feb 16‒Apr 20, 1908 Deutsche Kunstausstellung Bremen Bremen Kunsthalle Bremen 10 artists
Jun 19‒Jul 3, 1911 Exposition de peintures & d'aquarelles de Henri Edmond Cross & Paul Signac Paris Galerie Druet 2 artists
Oct 24‒Nov 10, 1907 Exposition de sculptures nouvelles par Camille Claudel et de peintures par Manguin, Marquet, Puy Paris Galerie Eug. Blot 2 artists
Nov‒Dec 1912 Fünfundzwanzigste Ausstellung der Berliner Secession. Zeichnende Künste Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 6 artists
Apr 16‒May 10, 1914 Kollektionen: Schmidt-Rottluff / Alexander Kanoldt / F.A. Weinzheimer / L.L. Wulf. Plastiken Berlin Fritz Gurlitt 2 artists
Apr 1910 Zwanzigste Ausstellung der Berliner Secession Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 6 artists
Mar 15‒16, 1911 Tableaux Modernes. Aquarelles - Pastels - Dessins Paris Hôtel Drouot 4 artists
Dec 10, 1910‒Jan 16, 1911 Бубновый Валет [Bubnovy'j Valet : Jack of Diamonds] Moscow Levinskij House 3 artists
Feb 4‒23, 1908 X. Jahrgang. 1907/1908. VI. Ausstellung. [Kollektionen v. Brockhusen, Engel, Jawlensky, Liebermann, Slevogt] Berlin Paul Cassirer 2 artists
Feb‒Mar 1914 Skupina výtvarných umělců. IV. výstava [Skupina výtvarných umělců. IV. Exhibition] Prague Obecní dům 2 artists
Oct 18‒Nov 25, 1905 Salon d'Automne. 3e Exposition Paris Grand Palais des Champs Elysées 17 artists
May 4‒Sep 30, 1913 Ausstellung des Deutschen Künstlerbundes 1913 Mannheim Kunsthalle Mannheim 9 artists
May‒Nov 1906 Deutsche Kunstausstellung in der "Flora" Cologne Ausstellungsgelände Botanischer Garten Flora 10 artists
Dec 4‒17, 1910 Exposition Annuelle, 1er Groupe Paris Galerie Druet 2 artists
Apr 1911 XIII. Jahrgang. Winter 1910/1911. IX. Ausstellung. [Kollektionen Walter Bondy, Rudolf Levy, Julius Pascin, Hans Purrmann] Berlin Paul Cassirer 2 artists
Nov 1910‒Jan 1911 Einundzwanzigste Ausstellung der Berliner Secession. Zeichnende Künste Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 5 artists
May 1907 Tavaszi kiállitás. Gauguin, Cézanne stb. művei [Spring Exhibition. Works of Gauguin, Cézanne etc.] Budapest Nemzeti Szalon 4 artists
Oct 6‒Nov 15, 1906 Salon d'Automne. 4e Exposition Paris Grand Palais des Champs Elysées 15 artists
Jan 1913 Francia Impresszionisták (Manet) és Herman Lipót gyüjteményes kiállítása [Exhibition of the French Impressionists (Manet) and the Collected Works of Lipót Herman] Budapest Ernst Múzeum 2 artists
May 1‒Oct 20, 1907 Internationale Kunstausstellung Mannheim Mannheim Kunsthalle Mannheim 9 artists
May 9‒27, 1914 Paul Baum, Walter Ophey. Rheinische Expressionisten Dusseldorf Galerie Alfred Flechtheim 2 artists
Jun 13‒Jul 2, 1911 Kunstausstellung aus Essener Privatbesitz Essen Kunstmuseum 4 artists
Jun 11‒Jul 30, 1911 Ausstellung des Verbandes der Kunstfreunde in den Ländern am Rhein Zurich Kunsthaus Zürich 2 artists
May 15‒Oct 3, 1909 Grosse Kunstausstellung [Düsseldorf] Dusseldorf Städtischer Kunstpalast 7 artists
Jul 7‒31, 1912 Moderner Bund. [II. Ausstellung] Zurich Kunsthaus Zürich 2 artists
Nov 1‒Dec 2, 1906 [IX. Jahrgang. II. Ausstellung. Kollektionen Max Liebermann und Walter Leistikow] Berlin Paul Cassirer 2 artists
Oct‒Nov 1910 Ausstellung französischer Kunst des 18., 19. und 20. Jahrhunderts Leipzig Museum der bildenden Künste 4 artists
Jan 1914 Januar-Kunstausstellung Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 3 artists
1910 Katalog-Auszug eines Teiles der im Besitze der Modernen Galerie befindlichen Werke Munich Moderne Galerie (Heinrich Thannhauser) 3 artists
Oct 1‒Nov 8, 1908 Salon d'Automne. 6e Exposition Paris Grand Palais des Champs Elysées 6 artists
May 2‒Oct 6, 1905 2. Deutsche Künstlerbund Ausstellung Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 4 artists
Jan 1909 Exhibition of Contemporary German Art New York Metropolitan Museum of Art 3 artists
Feb 29‒Apr 20, 1908 Frühjahr-Ausstellung des Vereins bildender Künstler Münchens "Secession" Munich Königliches Kunstausstellungsgebäude am Königsplatz 3 artists
Nov 20‒Dec 16, 1911 Exposition d'Art Contemporain / Société Normande de Peinture Moderne 2me exposition Paris Galerie d'Art Ancien & d'Art Contemporain 2 artists
Oct‒Nov 1912 Sammlungen Richard Muther, Ludwig Hevesi Vienna Galerie Miethke 2 artists
Nov 1909 Eröffnungs-Ausstellung November 1909. Moderne Galerie München Munich Moderne Galerie (Heinrich Thannhauser) 2 artists
May‒Oct 1913 LIA. Leipziger Jahresausstellung 1913 Leipzig Gelände der Internationalen Baufach-Ausstellung 6 artists
Feb 19‒Apr 16, 1911 Салон 2. Международная Художественная Выставка [Salon 2. Mezhdunarodnaya Khudozhestvennaya Vy'stavka : Salon 2. International Art Exhibition] Odessa Vladimir Izdebsky 2 artists
May 16‒Jun 7, 1914 Exposition d'Œuvres de Sculpture et de Peinture du Salon des Artistes Indépendants de Paris Brussels Galerie Georges Giroux 2 artists
Mar 1905 Frühjahr-Ausstellung des Vereins bildender Künstler Münchens "Sezession" Munich Königliches Kunstausstellungsgebäude am Königsplatz 3 artists
1908‒1909 Салон 1909 [Salon 1909 : Salon 1909] Saint Petersburg [In the rooms of the museum and "Menshikov's apartments"] 2 artists
Mar 19‒22, 1907 Collection de M. George Viau (Deuxième Vente) Paris Galeries Durand-Ruel 2 artists
Nov‒Dec 1911 Dreiundzwanzigste Ausstellung der Berliner Secession. Zeichnende Künste Berlin Ausstellungshaus am Kurfürstendamm 208/9 3 artists
Sep 20‒Dec 1, 1913 Der Sturm. Erster Deutscher Herbstsalon Berlin Lepke-Räume 2 artists
Mar 3‒Apr 20, 1911 Frühjahr-Ausstellung der Münchener Secession Munich Königliches Kunstausstellungsgebäude am Königsplatz 3 artists
Mar 2‒Apr 2, 1907 L'Exposition d'Art Français Contemporain au Chateau Des Rohan Strasbourg Chateau des Rohan 2 artists
May 1‒31, 1907 Ausstellung französischer Kunstwerke Stuttgart Museum der bildenden Künste 2 artists
May‒Jun 1914 De 3de Internationale Jury-Vrije Tentoonstelling. Vereeniging van Beeldende Kunstnaars Amsterdam Vereenining van Beeldene Kunstenaars "De Onafhankelijken". Tentoonstellingsgebou 2 artists
Jun 30‒Oct 31, 1915 Kunstausstellung der Münchener Secession Munich Königliches Kunstausstellungsgebäude am Königsplatz 2 artists
Feb 17‒Apr 15, 1906 Internationale Kunstausstellung Bremen Bremen Kunsthalle Bremen 3 artists
1913 Exposition Universelle et Internationale de Gand en 1913: Groupe II. Beaux-Arts: Œuvres modernes. Ghent Exposition universelle de Gand 8 artists
Apr 22‒Oct 31, 1907 VII. Esposizione Internazionale d’Arte della Città di Venezia Venice Giardini Pubblici 5 artists
May 23‒Oct 31, 1914 Kunstausstellung der Münchener Secession Munich Königliches Kunstausstellungsgebäude am Königsplatz 2 artists
Apr 22‒Oct 31, 1905 VI. Esposizione d'Arte della Città di Venezia Venice Giardini Pubblici 3 artists
May 9‒Nov 2, 1914 Exposition Générale des Beaux-Arts / Salon Triennale Brussels Palais du Cinquantenaire 3 artists
1912 Sommaire des Peintures et Sculptures de l'École Contemporaine exposées dans les Galeries du Musée National du Luxembourg Paris Musée National du Luxembourg 3 artists
Apr 23‒Oct 31, 1910 IX. Esposizione d'Arte della Città di Venezia Venice Giardini Pubblici 2 artists
01/06/1905 - end/10/1905 IX. Internationale Kunstausstellung Munich Königlicher Glaspalast 2 artists
Organizing Committee
"VORSTAND DES SONDERBUNDES WESTDEUTSCHER KUNSTFREUNDE UND KUNSTLER.
Carl Ernst Osthaus, Besitzer des Museums Folkwang, Hagen in
Westf., I. Vorsitzender; Joseph Feinhals, Köln, Il.Vorsitzender / Dr. Wilhelm Niemeyer, Hamburg-Uhlenhorst, Schriftführer / Alfred Flechtheim, Düsseldorf, Schatzmeister
Dr. Adolf Brüning, Direktor des Landesmuseums der Provinz Westfalen, Münster i. W. / Maler Max Clarenbach, Wittlaer bei Kaiserswerth / Dr. Walter Cohen, Direktialassistent am Provinzialmuseum, Bonn / Dr. Max Creutz, Direktor des Kunst-Gewerbemuseums, Köln / Maler August Deusser, Monheim a. Rh. / Dr. Herbert Eulenberg, Kaiserswerth a. Rh. / Dr. Alfred Hagelstange, Direktor d. Wallraf-Richartz-Museums, Köln / Rechtsanwalt Dr. Fritz Maase, Düsseldorf / Dr. Richard Reiche, Konservator des Barmer Kunstvereins, Barmen / Dr. Fritz Wichert, Direktor der Städtischen Kunsthalle, Mannheim", p. 54

"ARBEITSAUSSCHUSS DER AUSSTELLUNG
August Deußer, Maler, Monheim am Rhein, I. Vorsitzender
Alfred Flechtheim, Düsseldorf, II. Vorsitzender / Fritz Bismeyer, Hofkunsthändler, Düsseldorf, Schriftführer und Geschäftsführer
Professor Rudolf Bosselt, Bildhauer, Düsseldorf / Dr. Adolf Brüning, Direktor des Landesmuseums der Provinz Westfalen, Münster in. Westf. / Paul Cassirer, Kunsthändler, Berlin / Max Clarenbach, Maler, Wittlaer b. Kaiserswerth / Dr. Walter Cohen, Direktorial-Assistent am Provinzialmuseum, Bonn / Dr. Creutz, Direktor des Kunst-Gewerbemuseums, Köln / F. H. Ehmcke, Lehrer der Kunstgewerbeschule, Düsseldorf / Dr. Herbert Eulenberg, Kaiserswerth bei Düsseldorf / Joseph Feinhals, Köln / Felix Fénéon, Paris / A. F. Flender, Benrath bei Düsseldorf / Dr. Alfred Haselstange, Direktor d. Wallraf-Richartz-Museums, Köln / Hermann Hertz, Köln / Rechtsanwalt Dr. Fritz Maase, Düsseldorf / Dr. Wilhelm Niemeyer, Hamburg-Uhlenhorst / Carl Ernst Osthaus, Besitzer des Museums Folkwang, Hagen in Westf. / Dr. Richard Reiche, Konservator des Barmer Kunstvereins, Barmen / Dr. Heribert Reiner, Köln / Otto Albert Schneider, Feuilleton-Redakteur der Rhein.-Westf. Zeitung , Essen / Herm. Schoendorff, Düsseldorf / Aug. Stein, Düsseldorf / Wilhelm Uhde, Paris / Dr. Fritz Wichert, Direktor der städtischen Kunsthalle, Mannheim", p. 55
Opening Hours
9am - 7pm ("bei früherem Eintritt der Dunkelheit entsprechend zeitiger")
Catalogue
Ausstellung des Sonderbundes Westdeutscher Kunstfreunde und Künstler. Illustrierter Katalog. August Bagel 1910.
Printed by: Druck und Verlag: Aug. Bagel.
Holding Institution: Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau
Preface
Dr. Wilhelm Niemeyer: Vorrede, p. 7-16

„VORREDE
Nachdem der Sonderbund aus seiner vorjährigen ersten Ausstellung in der Städtischen Kunsthalle mit den Arbeiten seiner Mitglieder Werke des französischen Impressionismus Bild um Bild hatte wechseln lassen, um in der dekorativen Gesamtwirkung die Einheit des malerischen Willens und die Möglichkeit einer optischen Harmonie zwischen Rheinischer und Französischer Kunst darzutun, und aus diesem Vergleich zu lernen, vereinigt die diesjährige Ausstellung im Städtischen Kunstpalaste mit den heimischen Arbeiten Schaffensproben der heutigen Jungpariser Kunst, Werke sowohl von französischen wie von deutschen in Paris lebenden Malern.
Diese betonte Beziehung auf die französische Kunst ist auch von Unbefangenen und Wohlmeinenden dem Sonderbund zum Vorwurf gemacht worden. „Die Düsseldorfer Kunst, die sich so lange in berechtigtem Eigengefühle der Pariser Verführung erwehrt habe, lokal-traditionell und deutsch geblieben sein, werde nun auch in den allgemeinen Internationalismus hineingezogen, und Rheinische Art, Niederrheinische Natur um den wahrhaften Ausdruck ihres Wesens [p. 7]
betrogen.“ Denn man meint, bei unbeeinflusstem Schaffen und bei gesunden Kunsttriebe sei eine heimatliche, deutsch-eigenen Kunstkultur das selbstverständliche. Diese Anschauung, die dem naiven Kunstinteresse und der begrenzten Begabung naheliegt, wird durch jede Vergangenheit unserer Malerei widerlegt. Alle deutschen Meister, die ernsten künstlerischen Verantwortungsgefühls fähig waren, haben stets den Anschluß an die höchstentwickelte Stilform ihrer Zeit gesucht, die sie immer bei der Kunst der Romanischen Völker fanden. Denn prinzipiell werden neue künstlerische Anschauungen und Ausdrucksformen nur auf der schmalen Linie einer einzigen, der zurzeit höchstentwickelten künstlerischen Bewegung gefunden. Stilfortschritte sind das Resultat des Gegeneinander und Miteinander von Tradition und schöpferischer Persönlichkeit.
Nun hat die deutsche Malerei starke schöpferische Persönlichkeiten, aber keine Tradition. Ihr eigenstes ist die Erfüllung der vom romanischen Geiste geschaffenen Stilformen mit tiefsten seelischen Gehalt. Aber diese Vertiefung der reinen sinnlichen Form ins menschlich Innerste, Musikalische und Transzendentrale hat zur Folge, daß in jedem großen deutschen Künstler die Tradition der Form wieder abbricht, nachdem oft genug die Form selbst unter dieser intellektuellen und gemütsmäßigen Hochspannung zerbrochen ward. Dagegen hat die große geistige Ökonomie, die die Kulturwerte zwischen den europäischen Nationen im Geben und Nehmen hin und wieder spielen läßt, indem die dem deutschen Volkstum die musikalische Vorherrschaft überwies, dem romanischen Genius die schöpferische Gewalt der Form so dem französischen Geiste das Prinzipat der malerischen Entwicklung im 19. Jahrhundert überantwortet. Die wesentlichen Stilbildungen und Stilumbildungen sind seit dieser Zeit in Frankreich erfolgt.
An diesen Stilschicksalen der Kunst kann kein Künstler vorbeigehen, der ernsthaft sein Schaffen als einen lebendigen Teil der geistigen Kultur begreift. Aber solch Anschluß an die großen Formgebote der Zeit bindet und hemmt noch in nichts Innerem Wesentlichem das persönliche Schaffen. Denn mag auch jedes individuelle Künstlertum formal an jenen Vegetationspunkte der Kunstidee ansetzen, so sind die [p. 9]
Ausstrahlungen von diesem Zentrum der Stilkraft dich mannigfaltig und unbeschränkt, die stilistischen Gesetze in Abwandlung und Anwendung so sehr allem Lebendigen offen, daß jede nationale Eigenart, jede lokale Wirklichkeit, jede persönliche Anschauung unter ihm sich als Form und Kunstwerk offenbaren und festigen kann.
Und nun ist die viel erörterte, viel bedauerte Isolation der Düsseldorfer Kunst in der letzten Generation darin begründet, daß die jüngste Stilphase der malerischen Entwicklung hier völlig ohne Resonanz geblieben ist, womit Düsseldorf sich vom Pulsschlag der Kultur abschloß. Der Impressionismus, seit den 80er und 90er Jahren die befruchtende Kraft und der bindende malerische Stil der Zeit, erfuhr in Düsseldorf keinerlei Aneignung und persönliche Ausprägung. Während doch sie alte Düsseldorfer Kunst auf die Epochen und Stile des malerischen Gefühls stets mit bedeutenden Persönlichkeiten und schöpferischen Assimilationen geantwortet hatte! So gab Lessing das deutsche Gegenbild zur französisch-belgischen Geschichtsmalerei; Andreas Achenbach, indem er das Landschaftsschema der Romantik Zug und Zug mit Wirklichkeit durchdrang und mit den Energien seines Lichtes überwogte, schuf die deutsche Erscheinungsform jener zwischen Komposition und Naturvision als Übergangskunst eingeschalteten Landschaftsdramatik, deren höchster Exponent William Turner wurde. Oswald Achenbach, die die italianisierende Landschaft der Nazarener in buntstaubige Irisbogen der Farbe und des Lichts versprühen und vergehen ließ, hat die Anschauungsverwandten unter seinen Zeitgenossen in Künstlern wie Fromentin und den französischen Exotisten. Die erste Phase der modernen Malart in Deutschland, jener auflösende, vibrierende Stil, wie ihn Isabey in Frankreich, in Deutschland Karl Hausmann, die Münchner Lier und Spitzweg, die Östreicher Pettenkofen und Schreyer vertraten, hatte seine Düsseldorfer Ausstrahlung in der blitzend lebensvollen Malerei Gregors von Bochmann. Die malerische Anschauung endlich auf der Stufe der Landschaftskunst von Barbizon, die Malerei der unmittelbar seelisch-sinnlichen Naturabstraktion, wurde Düsseldorfer Besitz in der feinen und lichtzarten Malerei Ludwig Hugo Beckers und sammelte sich zu einem Vollklange [p. 11]
deutscher Art in den vergeistigt stillen, melancholisch lyrischen Landschaften von Ernst te Peerdt, der damit der Düsseldorfer Kunst letzter Generation die ihr selbst unbekannte Repräsentation vor der Geschichte geschaffen hat. Der Impressionismus aber, der Manet- und Monetsche Pleinairismus, die Gestaltung der Lichtform der Dinge und des bewegten Augenblickscheines der Formen, die Malerei der atmosphärischen Harmonie der Körperwelt, hatte noch beim Beginn des neuen Jahrhunderts in Düsseldorf keinen Eingang gefunden.
Durch die Tat des Talentes ist mit dem letzten Jarhfünft die Anknüpfung an den Zeitstil wiedergewonnen worden, in jenen Schöpfungen, auf deren Hervortreten der Sonderbung seine Existenz gründet, den Arbeiten von Deußer, Clarenbach und Bretz, Schöpfungen, die trotz jenen Zusammenhang in vollem Maße den Hauch heimatlicher Landschaft und Art atmen, echte Widerbilder deutscher Natur, beglückende Erfüllungen deutschen Naturgefühls sind. Wie denn überhaupt keine Vergangenheit unserer Kunst [p. 12]
die Besorgnis berechtigt, Kultivierung der künstlerischen Sinne in der Schule des französischen Stils führe zur Entdeutschung! Das Beispiel Feuerbachs zeigt es anderes, den die Belehrung über Malerei, die er aus Couture und Delacroix gewann, in den Stand setzten, die Bildgedanken des deutschen Klassizismus zu vollenden und monumental zu steigern; die Kunst Leibls lehrt es besser, der in seinem Pariser Jahre die Bahn einer inneren Entwicklung betrat, auf der eine Wiederkehr Holbeinischer Bildthematik gelegen war. Gründen doch selbst Hans Thomas schönste Schwarzwaldbilder die Innigkeit ihres Naturgefühls auf malerische Wirkungen, die Courbets dunkel und schwer bewegte Farbformationen zuerst hatten fühlen lassen.
Die stilistische Vormacht der malerischen Kunst ist Frankreich auch in der Gegenwart noch verblieben. Der Impressionismus wurde abgelöst durch den Stil Cézannes, die logische Steigerung Manetscher optischer Synthesen, der die Malerei nach dem atmosphärischen Absolutismus der Landschaftskunst wieder als reine Farbschöpfung begreifen lehrte. Seine Kunst, für Beste der heutigen Deutschen, wie Hofer, Wieck, [p. 13]
Freyhold, Richtmarke des Schaffens, stellte der neuen Generation das Problem, die unfaßbare Summ der optischen Scheinbarkeit des Naturbildes in einfach-klare, vom Hauch zartester Kontraste innerlich durchwogte Farbflächen zusammenzuballen, die Funktionseinheit von Körperschein, Luft und Raum als geschlossenen Farbwert zu fassen. Seine eigenen Schöpfungen, epochale Werke im höchsten Sinne, vermochten in diesen geheimnisvollen Farbschwebungen das optisch-geistige aller körperlichen Welt, das innerlich immaterielle alles materiellen zu offenbaren. Indem die der zersplitterten Vielheit das wirklichen den phantastisch-fremden Schein des einfach großen gaben, bannten sie im farbeigen Widerbild die unergründliche Traumhaftigkeit der Dinge. Cézannes Malerei bedeutet in der wuchtigen plastischen Konstruktion und Vereinfachung der Formen die Reaktion des tiefsten romanischen Gefühls gegen die deutlich nordischere Art des Impressionismus mit seiner subtilen Analytik der optischen Erscheinung. Hatte hier die Malerei die Vielheit und Bewegtheit des Naturganzen in der viel zerlegten Farbe und dem bewegten momentanen [p. 14]
Auftrag reflektiert, so antwortete das Bild Cézannes dem Natureindruck mit der Einheit des schwebenden Tones. Nach Cézanne gewann in allerjüngster Zeit Henri Matisse Einfluß auf die künstlerische Jugend, indem er aus den plastischen Konstruktionen Cézannes die linearen Essenzen zog. Welche Entwicklung unter der Einwirkung solcher Vorbilder die jüngste Kunst nimmt, das kann die gegenwärtige Ausstellung jungfranzösischer, jungrussischer, jungdeutscher Malerei Künstler wie Kunstfreunde erkennen lassen.
Der Sonderbund möchte in dieser und ihr analogen Vorführungen seine Arbeit dafür einsetzten, die Rheinische Kunst in unmittelbare Einheit mit der schaffenden Zeitkraft zu führen. Denn wir glauben, daß der Rheinische Westen, kulturell und geographisch der Französischen, Belgischen und Holländischen malerischen Kultur am nächsten angeschlossen, und noch immer heimlich, als Erinnerung des Blutes, das Erbe romanischer und mittelalterlichen Kunstgesinnung wahrend, vorzugsweise berufen ist, die Provinz der malerischen Kunst in Deutschland zu sein. Volksart und Geschichte haben hier wie im deutschen Süden das [p. 15]
bildende Gefühl am fruchtbarsten entwickelt, indes in Deutschlands Mitte das geistige Dasein sich durch Dichtkunst und Tonkunst Gestalt schuf, der Osten sich in die schwer zur Form zu gestaltende Weite des Gedankens und der Spekulation verlor.
Bildenden Kunst wird im Innern Deutschlands immer Gefahr laufen, der Dichtung und dem Gedanken dienstbar zu werden. Rheinische Kunst aber ist durch ein gutes Erbe malersicher Technik und Anschauung, mehr noch durch die sinnlich freudige Lebendigkeit der Rasse, ihre eingeborene Lust an der Welt des Auges und ihren klarsichtigen Wirklichkeitsinstinkt bei der reinen Kunst des Schauens und der Gestaltung festgehalten. Eine bewußte Pflege der bildenden Kunst hat daher im Rheinischen Westen ein besonderes Recht und begründete Hoffnung, so sehr freilich alle Kunsterfüllung auf die geheimnisvoll hervortretende Kraft eas Talentes gestellt ist. Der Sonderbund erhofft darum für seine Arbeit und seine Ziele die dauernde Teilnahme und das vertiefte Interesse der Rheinischen Kunstfreunde.
Dr. Wilhelm Niemeyer.“
Catalogue Structure
"Inhalt", p. 4
"Vorrede", p. 5-16
"Verzeichnis der ausgestellten Werke":
- "Ölgemälde, Aquarelle, Pastelle, Gouach- und Temperabilder, Handzeichnungen", cat. no. 1-209, p. 19-31
- "Plastik", cat. no. 210-242, p. 32-34
- "Kunstgewerbe", Saal 6-10, cat. no. 1-278 (repeating cat. numbers), p. 35-48,
- "Architektur (Leseraum)", cat. no. 1-7 (repeating cat. numbers), p. 49
- "Wanderausstellung des Deutschen Museums für Kunst in Handel und Gewerbe, Hagen i.W.: Ausstellung von künstlerischen Plakaten, kaufmännischen Drucksachen und Packungen", Saal 3-6, p. 50-53, no cat. numbers given.
"Vorstand des Sonderbundes westdeutscher Kunstfreunde und Künstler", p. 54
"Arbeitsausschuß der Ausstellung des Sonderbundes", p. 55
"Geschäftliche Mitteilungen", "Zeichenerklärung", p. 56
"Mitglieder des Sonderbundes", p. 57-66
"Abbildungen", n.p.,
"Geschäftsanzeigen", n.p., 22 p.
Additional Information
Other Mediums listed
Participant Addresses listed
Members listed
Member Addresses listed

+Gender Distribution (Pie Chart)

+Artists’ Age at Exhibition Start(Bar Chart)

+Artists’ Nationality(Pie Chart)

+Places of Activity of Artists(Pie Chart)

+Exhibiting Cities of Artists(Pie Chart)

+Types of Work(Pie Chart)

+Catalogue Entries by Nationality(Pie Chart)

Name Date of Birth Date of Death Nationality # of Cat. Entries
Pierre Bonnard 1867 1947 FR 2
Georges Braque 1882 1963 FR 2
Julius Bretz 1870 1953 DE 5
Hans Brühlmann 1878 1911 CH 3
Charles Camoin 1879 1965 FR 1
Max Clarenbach 1880 1952 DE 13
Henri Edmond Cross 1856 1910 FR 2
Maurice Denis 1870 1943 FR 2
André Derain 1880 1954 FR 3
August Deusser 1870 1942 DE 31
Else Deusser-Albert DE 3
Kees van Dongen 1877 1968 NL 1
Victor François Eugène Dupont 1873 1941 FR 2
Konrad Ferdinand von Freyhold 1878 1944 DE 4
Othon Friesz 1879 1949 FR 3
Ida Gerhardi 1867 1927 DE 1
Pierre Paul Girieud 1876 1948 FR 2
Charles-François-Prosper Guérin 1875 1939 FR 1
Henri Matisse 1869 1954 FR 1
Werner Heuser 1880 1964 DE 1
Karl Hofer 1878 1955 DE 8
Alexei Jawlensky 1864 1941 RU 8
Vassily Kandinsky 1866 1944 RU 3
Alexander Kanoldt 1881 1939 DE 1
Ernst Ludwig Kirchner 1880 1938 DE 2
Cesar Klein 1876 1954 DE 1
Max Liebermann 1847 1935 DE 10
Aristide Maillol 1861 1944 FR 1
Henri Charles Manguin 1874 1949 FR 2
Heinrich Nauen 1880 1941 DE 2
Emil Nolde 1867 1956 DE 2
Walter Ophey 1882 1930 DE 7
Jules Pascin 1885 1930 BG 9
Ernst Carl Friedrich te Peerdt 1852 1932 DE 5
Jean Peské 1880 1949 RU 2
Max Pechstein 1881 1955 DE 1
Pablo Picasso 1881 1973 ES 1
Hans Purrmann 1880 1966 DE 1
Jean Puy 1876 1960 FR 1
Ottilie Reyländer-Böhme 1882 1965 DE 4
Christian Rohlfs 1849 1938 DE 7
Ker-Xavier Roussel 1867 1944 FR 4
Karl Schmidt-Rottluff 1884 1976 DE 1
Wilhelm Schmurr 1878 1959 DE 4
Paul Signac 1863 1935 FR 3
Alfred Sohn-Rethel 1875 1958 DE 4
Carl Ernst Sohn-Rethel 1882 1966 DE 2
Bruno Steinberg 1881 1954 DE 1
Maurice de Vlaminck 1876 1958 FR 3
Edouard Vuillard 1868 1940 FR 3
Otto von Wätjen 1881 1942 DE 3
Karl Walser 1877 1943 CH 14
Emil Rudolf Weiss 1875 1942 DE 3
Karl Wieck 1881 1915 DE 3
Recommended Citation: "Ausstellung des Sonderbundes Westdeutscher Kunstfreunde und Künstler." In Database of Modern Exhibitions (DoME). European Paintings and Drawings 1905-1915. Last modified Dec 4, 2019. https://exhibitions.univie.ac.at/exhibition/311